4.8/ 5

Mountainbike & Kulinarik in der Wachau

Kulinarik- und Mountainbike-Highlight entlang der Donau
  • Advanced
  • Expert

Allgemeine Infos

In den Weinbergen der Wachau reifen nicht nur die kostbaren Trauben für die edlen Tropfen in der Weinflasche, sie die Berge und Hügel eignen sich auch perfekt zum Biken. Vor allem im Herbst ist es in der Wachau meist trocken und unterwegs scheint einem noch die warme Sonne auf den Rücken. Der goldene Herbst bekommt hier eine neue Bedeutung.

Neben kulinarischem Genuss sind es auch die Trails, die Mountainbikern ein Leuchten in die Augen zaubern. Auf der Nordseite der Donau erkunden wir klassische All-Mountain-Touren, rund um das Stift Göttweig gibt’s Enduro Action pur. Dabei erhaschen wir immer wieder schöne Tiefblicke auf die Donau. Die Trail-Beschaffenheit reicht von schroff bis hin zu erdigem Waldboden.

Das Beste an den Trails ist allerdings, das nahezu jeder einzelne an einem – für die Region bekannten – Heurigen endet. Dort frönen wir dann den Gaumenfreuden.

 

Reisezeitraum

Reisezeitraum

26.05.2023 - 29.05.2023

Saisonen

Saisonen

Frühling

Mindestalter

19

Teilnehmeranzahl

Teilnehmeranzahl

4-8 Teilnehmer

Könnerstufen

Leistungen &
Preise

Die Mountainbike-Reise in die Wachau inkludiert Nächtigung mit Frühstück und Abendessen in verschiedenen Locations. Die Bike-Touren werden von erfahrenen Guides geführt. Außerdem werden wir den Weinkeller im Nikolaihof besichtigen. Tickets für Schifffahrten sind ebenfalls inkludiert.

Inkludierte Leistungen

Inkludierte Leistungen

3x Nächtigung inkl. Frühstück im Gästehaus Ad Vineas

3x Abendessen in unterschiedlichen Locations

Führung durch den Weinkeller im Nikolaihof

4 geführte Bike-Touren mit zertifizierten Bikefex-Guides und Locals

Tickets für Schifffahrten

Reisezeitraum

Preise

Reisepreis ab 690,00 €

Unterkunft
& Verpflegung

Wir sind in der netten Frühstücks-Pension “Ad Vineas” einquartiert. Zum Gästehaus gehört auch der Nikolaihof, bei dem wir Einblick in den Weinbau erhalten. Das Weingut ist mit seinen 2000 Jahren Geschichte das älteste in Österreich.

Verpflegung

Im Gästehaus werden wir mit einem köstlichen Frühstück versorgt. Am Abend gönnen wir uns kulinarische Leckerbissen im Gasthof Schickh in Kleinwien sowie bei verschiedenen Heurigen mit lokalen Spezialitäten. Highlight ist die Führung durch den Weinkeller des Nikolaihofes mit anschließendem Abendessen.

Aus­rüstung

Ein gewartetes und voll funktionsfähiges Mountainbike sind ein “Must”. Selbiges gilt für die Schutzausrüstung. Eine vollständige Packliste bekommt ihr von uns bei Buchung.

Vorteil: Das Gästehaus bietet einen Bike-Keller und eine Waschanlage.

Mountainbike

Fully mit mind. 130 mm Federweg

Schutzausrüstung

Helm, Sonnenbrille, Handschuhe, Knieprotektoren

Destination
& Anreise

An der schönen, blauen Donau liegt die Wachau, die als UNESCO Weltkultur- und Naturerbe gilt. Lass dich von den MTB-Trails dort verzaubern!

Anreisemöglichkeiten

Mautern an der Donau ist aus allen Richtungen unkompliziert zu erreichen. Mit dem Zug bzw. S-Bahn könnt ihr bis zur Haltestelle Stein-Mautern am gegenüberliegenden Donauufer fahren. Von dort holen wir euch nach Absprache gerne ab. Mit dem PKW könnt ihr einfach direkt zum Gästehaus anreisen.

Zug: S-Bahn Haltestelle Stein-Mautern

Auto: Direkt zum Gästehaus "Ad Vineas"

Programm

Unser Programm passen wir individuell den Gruppenwünschen und dem Wetter an. Es erwarten uns tolle Touren und Trails in der Wachau.

Tag 1

  • Anreise bis 10 Uhr beim Gästehaus Ad Vineas
  • Je nach Wetter gemütliche Tour (ca. 700 hm)
  • oder Trailpark beim Stift Göttweig
  • Abends Weinverkostung und Abendessen im benachbarten Nikolaihof
Mountainbiketrail in der Wachau

Tag 2-4

Touren je nach Wetter und Gruppe rund um das Kremstal, Dürnstein und Furth bei Göttweig. Mit den Donau-Schiffen kommen wir zurück zur Unterkunft.

Bikertrail in der Wachau

Ansprech­person

Preis ab 690,00 € p. Person