4.50/ 5

El Gouna-Kitesurfen

El Gouna-Kitesurfen in Ägypten für alle Könnerstufen
  • Beginner
  • Advanced
  • Expert

Allgemeine Infos

El Gouna bietet für Kiter Flachwasser, konstanten Wind und Sonne, Sonne und nochmals Sonne! Auch Wingfoil-Surfer fühlen sich in El Gouna wie zu Hause. Die Temperaturen sind das ganze Jahr über angenehm warm. Von Dezember bis März empfiehlt sich ein langer Neoprenanzug, den Rest des Jahres reicht ein Shorty. Im Sommer ist es heiß und die Luft ist trocken … aber der Nordwestwind wirkt wie eine natürliche Klimaanlage.

Reisezeitraum

Reisezeitraum

18.08.2022 - 31.12.2022

01.01.2023 - 31.12.2023

Saisonen

Saisonen

Frühling, Herbst, Sommer, Winter

Könnerstufen

Als Beginner bist du noch nie gesurft oder hast vielleicht nur einen Schnupperkurs hinter dir. Hier wirst du von Anfang an aufs Board gebracht.

Als Advanced kannst du schon bezeichnen, wenn du schon über solide Grundkenntnisse verfügst.

Als Expert fühlst du dich an allen Spots wohl und kannst mit schwierigen Bedingungen sehr gut umgehen.

Leistungen &
Preise

Ab Österreich/Deutschland fliegt man nur ca. 4 Stunden nach Hurghada – ca. 22 km nördlich liegt El Gouna. RETTER Sports übernimmt gerne die Planung deiner Reise inklusive Buchung deines Flugs und Transfer zum Hotel.

Inkludierte Leistungen

Inkludierte Leistungen

Flug

Transfer

Unterkunft

Verpflegung: Halbpension

Zusatzleistungen (Exklusive)

Kitesurf Kurs: Einsteiger bis Fortgeschrittenen Kurs:€ 379 (8h) - € 878 (12 days)

Kitesurfen Materialmiete: 1 Woche € 369

Reisezeitraum

Preise

Reisepreis ab 399 €

Unterkunft
& Verpflegung

Mövenpick Resort & Spa *****

Die großzügige Hotelanlage im mediterranen Stil ist umgeben von tropischen Gärten und hat insgesamt 420 Zimmer. Es gibt eine Empfangshalle (Safes stehen an der Rezeption kostenlos zur Verfügung), Internetecke (gegen Gebühr), WLAN in der Lobby kostenlos, 6 verschiedene Restaurants, Bars, Shops sowie einen exklusiven Spa-Bereich. In der schönen Gartenanlage sind 3 großzügig gestaltete Poollandschaften, 2 Kinderpools und die Sonnenterrasse. Liegen mit Auflagen, Sonnenschirme und Handtücher stehen am Pool und Strand kostenlos zur Verfügung.

Captains Inn***

Das Drei-Sterne-Hotel Captain’s Inn liegt im Herzen der Abu Tig Marina, mit Blick auf den Yachthafen . Viele der berühmten Restaurants, das lebhafte Nachtleben und die entspannenden Strände liegen direkt vor der Tür.
Das Hotel verfügt über 48 ästhetisch ansprechende Zimmer, die vor kurzem mit brandneuen Möbeln, Badezimmern, Fußböden und Annehmlichkeiten renoviert wurden.

Verpflegung

Als Verpflegung kannst du Halbpension buchen. Das bedeutet, dass du mit Frühstück, Abendessen sowie den ganzen Tag über mit kostenlosem Trinkwasser verpflegt wirst.

Tipp: Die Buzzha Beach Bar und das Buzzha Beach Restaurant versorgen euch mit leckeren, exquisiten Gerichten in entspannter Atmosphäre.

Aus­rüstung

Der Mangroovy Beach erstreckt sich nördlich von El Gouna und bietet viel Platz zum Starten und Landen der Kites. Der Stehbereich ist sehr lange und ca. 150 m breit. Die Anfängerarena ist mit Bojen gekennzeichnet. Je nach Gezeiten kann man zu bestimmten Tageszeiten im Stehbereich nicht kiten, weil das Wasser zu flach ist. Fortgeschrittene Kiter können den ganzen Tag aufs Wasser und finden weiter draußen je nach Windstärke Flachwasser oder eine kleine Welle.

Kiteboarding Club El Gouna:

Kitematerial: F-One Kites und Boards, Spleene Boards

Wingfoil Material: Premiummarke F-ONE

ProCenter El Gouna Tommy Friedl

Windsurfmaterial: JP Boards, Neil Pryde Segel, Fanatic Boards, Duotone Segel

Kitesurfmaterial: Duotone/Fanatic Boards, Duotone Kites, Core/Carved Kites & Boards

Wingfoil Material

Kitepeople Mövenpick:

Kitematerial: Takoo, Underground, Duotone/Fanatic Boards & Naish Kites

Element Watersports:

Windsurfmaterial: F2

Destination
& Anreise

El Gouna ist zwischen Bergen und azurblauen Wassern gelegen und hat sich zu einem der begehrtesten Ferienziele für Wassersportler am Roten Meer entwickelt.

Interessante Spots/Trails

Vorherrschende Windrichtung ist Nordwest, am Mangroovy Beach bläst der Wind cross-shore (von links). Außerdem ist er sehr stabil und zuverlässig. Der Kite-Beach ist nach Norden völlig unverbaut, wodurch es auch keine Lee-Verwirbelungen gibt.

In Ägypten gibt es übers ganze Jahr kaum Niederschläge. Im Sommer kann es bis zu 35 °C heiß werden, wobei die Nächte stark abkühlen. Die beste Surfer-Zeit ist im Winter. Hier gibt es genügend Wind und die Temperaturen erinnern an unseren Frühling. Alle Strände in El Gouna sind perfekt für Wind- und Kitesurfer.

Kiteboarding Club El Gouna

Der Kiteboarding Club El Gouna liegt im Norden von El Gouna und hat dort seinen eigenen Privatstrand. Hier sind Kiter ganz unter sich – ohne dass sie auf Badegäste oder andere Wassersportler Rücksicht nehmen müssen. Der Stehbereich ist sehr groß und bietet Ein- und Aufsteigern perfekte Bedingungen.

In der Station ist alles untergebracht, was den Urlaub nach und vor dem Kitesurfen so angenehm wie möglich macht. Es gibt zwei ebenerdige Terrassen sowie eine wunderschöne Dachterrasse, die 2016 nochmals vergrößert wurde zum Sonnen. Internet stellen wir über den freien W-Lan-Zugang bereit. Bei Flaute bieten wir Kicker, Billard, Tischtennis, Slackline und Beachvolleyball, sowie den gratis Verleih von Schnorchelausrüstungen an. Direkt an der Kitestation gibt es auch ein kleines Wellness Center mit Massage und Physiotherapie. Hier könnt Ihr nach dem Kiten eure Muskeln entspannen und Kraft für die nächste Session tanken

Pro Center Tommy Friedl

Das Pro Center in El Gouna bietet alles, was das Herz eines Windsurfers und Kitesurfers begehrt. Seit kurzem kann man im Pro Center auch Wingfoilen ausprobieren, oder seine Kenntnisse vertiefen. Direkt am Surf & Kite Beach gelegen, bietet das neue Pro Center den idealen Zugang zum endlosen Stehrevier. Die Wassertiefe liegt hier meist zwischen 40 cm und 100 cm und ist somit ideal zum Üben geeignet. Der Wind kommt zu 80% side-onshore von links als Nord-Nordost-Wind. Das bedeutet einen hohen Sicherheitsfaktor für alle Surfer und Kiter.

Kitepeople Mövenpick

Die Kitepeople Kiteschule in El Gouna, ist die einzige Kitestation in El Gouna direkt am Strand eines 5 Sterne Hotels, genauer gesagt am Gelände des Mövenpick Resort & Spa. Kein Herumtragen der Ausrüstung und keine Busse oder Taxis sind vonnöten, um zum Spot zu gelangen – it is just kitesurfing.

Die Bedingungen sind sowohl für Anfänger als auch für fortgeschrittene Kitesurfer perfekt. Man kann sich zwischen der großen, stehtiefen Lagune, tiefem Wasser oder dem entfernten Riff entscheiden. Weiters organisiert die Station auch Kiteboottrips zu Inseln im Roten Meer.

Stadt El Gouna mit Strand und Kitesurfern
Element Watersports

Die liegt ca. 2 km nördlich des Mangroovy Beach bietet für Kiter & Windsurfer Urlaubserlebnisse auf hohen Niveau. Die ca. 1 km weite Lagune bietet viel Platz und durch die Lage gibt es keine Windabdeckung vor Ort. Das türkisblaue Wasser und der Sandstrand in Kombination von konstanten und stetigen Winde, machen den Spot zum idealen Reiseziel und das Erlernen von Kitesurfen und Windsurfen einfach. Der Strand besteht zum großen Teil aus Sand, jedoch gibt es viele kleine Muscheln, deswegen sind Schuhe empfehlenswert!

Kitesurfareal Kiteboarding Club El Gouna

Anreisemöglichkeiten

Die Anreise erfolgt per Flugzeug (buchbar bei RETTER Sports) oder in Eigenregie. Der Anreise-Flughafen ist Hurghada, ein Flughafentransfer kann über uns organisiert werden.

Flug

Bustransfer

Packliste

Neben der deiner Badesachen solltest du noch folgende Dinge für dich mitnehmen:

Ausweis

Kulturbeutel

etwaige Medikamente

schönere luftige Kleidung zum Ausgehen

wärmere Kleidung für den Abend, da es in der Wüste Nachts sehr kühl werden kann

leichte feste Schuhe

Programm

Nicht nur surfen steht hier an der Tagesordnung. In El Gouna kannst du neben den Surf-Sessions auch noch viele coole Sachen machen.

Mögliche Sportarten an dieser Destination

Im Wasser:

Kitesurfen, Windsurfen, Wingfoilen, Wakeboarden, Wakesurfen, Tauchen, Schnorcheln

Außerhalb vom Wasser:

Beachvolleyball spielen, Yoga, Fitness/Gym (im Hotel), Joggen, Golf spielen, Reiten

Yoga auf der Terrasse im Kiteboarding Club El Gouna

Weitere mögliche Ausflüge, die zusätzlich buchbar sind:

  • Sunset Tour
  • Reiten am Strand
  • Sternentour in die Wüste
  • Ein- oder Mehrtages Ausflüge nach Kairo oder Luxor
  • Delfin-Tour

Tipps & Infos

Von El Gouna aus kann man auch den Tavila Kite Trip machen. Tavila ist eine vorgelagerte Insel, ca. 2 Bootsstunden von El Gouna entfernt. Die verschiedenen Spots der Insel bieten herrlichste Bedingungen in türkisfarbenen, lagunenartigen Flachwasserbuchten. Die Tour beginnt morgens um 08.00 Uhr am alten Hafen von El Gouna. Zurück geht’s dann bei Sonnenuntergang.

Reisezeit

Die beste Reisezeit für Wind- und Kitesurfer ist von März bis November.

Glückliche Kitesurferin Kiteboarding Club El Gouna

Preis ab 399 € p. Person