4.5/ 5

Kiten Sizilien – Bella Italia am Board

Kiten in Sizilien ist perfekt für Surf-Anfänger, aber auch Surf-Profis.
  • Beginner
  • Advanced
  • Expert

Allgemeine Infos

Kiten Sizilien!

Oh Bella Italia! Das passt wohl besonders gut zum südlichsten Punkt des Stiefels – Sizilien. Die größte Insel im Mittelmeer ist bekannt für ihre schöne Landschaft, tolle Strände, historische und lebendige Städte und gutes Essen. Aber auch Wassersportler werden hier ihr Glück finden: Kiten Sizilien ist ein Muss!

Die Lagune Lo Stagnone im Westen Siziliens, zwischen Trapani und Marsala, ist das größte Stehrevier Europas, das von April bis November Kitesurfer aus ganz Europa magisch anzieht. Die etwa 7 km lange Lagune ist völlig flach, die Region ist absolut windstill und fast alle Richtungen sind kitebar. Die Saison geht von April  bis Ende Oktober und einige Locals reden von bis zu 300 Windtagen im Jahr.

 

 

 

Reisezeitraum

Reisezeitraum

01.04.2023 - 31.10.2023

Saisonen

Saisonen

Frühling, Herbst, Sommer

Könnerstufen

Als Beginner bist du noch nie gesurft oder hast vielleicht nur einen Schnupperkurs hinter dir. Hier wirst du von Anfang an aufs Board gebracht.

Als Advanced kannst du schon bezeichnen, wenn du schon über solide Grundkenntnisse verfügst.

Als Expert fühlst du dich an allen Spots wohl und kannst mit schwierigen Bedingungen sehr gut umgehen.

Leistungen &
Preise

Dein Abenteuer Kiten Sizilien ruft! Wir haben für dich unsere Lieblingskitecenter ausgewählt, die dich nicht nur liebevoll empfangen, sondern auch mit viel Fachwissen und Know-how unterstützen. Dabei ist es egal, ob du ein Kite-Anfänger oder ein Profi bist!

 

Inkludierte Leistungen

Inkludierte Leistungen

Unterkunft

Frühstück

Flug

Zusatzleistungen (Exklusive)

KBC - Beginnerkurs 8h in Kleingruppen (4-6 P.): 350 €

KBC - Fortgeschrittenen Kurs 1 Tag: 260 €

KBC - Materialmiete pro Tag: 65 €

Pro Kite Alby - Beginnerkurs 6h: 350 €

Pro Kite Alby - Fortgeschrittenen Kurs 6h: 350 €

Pro Kite Alby - Materialmiete: 70 € pro Tag

Reisezeitraum

Preise

Reisepreis ab 600 €

Unterkunft
& Verpflegung

  • Die Villa Vajarassa 

Das stilvolle Bed & Breakfast Villa Vajarassa liegt wunderschön inmitten von Weinbergen und Olivenhainen, etwa 15 Minuten südlich vom KBC Kitespot. Nach Marsala, der kleinen Stadt mit malerischer Altstadt und vielen Restaurants und Geschäften, sind es ebenfalls etwa 15 Minuten. Das nächste Restaurant ist in ca. 10 Minuten zu erreichen und eine der besten Eisdielen in nur ca. 5 Minuten. In der Villa gibt es gemütliche Ecken zum Entspannen: im Wohnzimmer vor dem Kamin, im Lesezimmer, in der Hängematte unter den großen Bäumen im Innenhof mit kostenlosem WLAN oder auf der Dachterrasse mit einzigartigem Blick auf die Lagune und den Sonnenuntergang. Du wohnst in einem der zahlreichen Einzel-, Doppel- oder Familienzimmer, teilweise mit Zugang zu Balkon oder Dachterrasse.

  • Hotel Pro Kite

Das Hotel bei der Kitestation ist 2017 neu erbaut worden. Die Zimmer sind mit TV, WLan und Klimaanlage ausgestattet, die Kategorie Komfort bietet zusätzlich Garten oder Terrasse. Parkplätze sind frei verfügbar. Frühstück wird im Hotel angeboten und stärkt dich optimal fürs Kiten Sizilien.

 

 

Verpflegung

Bei unseren Unterkünften hast du ein tolles Frühstück dabei, das dich optimal für deinen Tag im Wasser stärkt. Ansonsten findest du rund um die Unterkunft zahlreiche Restaurants, die dir die besten sizilianischen Köstlichkeiten servieren. Unbedingt probieren: Arancinis!

Aus­rüstung

In den beiden Kitecentern KBC und Pro Kite Alby Rondina findest du neues und gut gewartetes Material, das du gerne fürs Kiten Sizilien mieten kannst. Wenn du deine eigene Ausrüstung mitbringen möchtest, gib uns bitte bei der Buchung Bescheid, denn die Stellplätze sind meist sehr rar.

Destination
& Anreise

Sizilien ist die größte und südlichste Region Italiens und mit einer Küstenlänge von 1.152 km die größte Insel im Mittelmeer.

Interessante Spots/Trails

Lo Stagnone auf Sizilien bietet eines der größten Stehreviere Europas, welches ganzjährig mit Wind versorgt ist.

Die riesige, stehtiefe Lagune bietet Kitern auf allen Könnerstufen viel Platz. Das glatte Wasser ist ideal für Anfänger, Aufsteiger und Freestyler. Der meist konstante Wind weht sideshore und wird thermisch verstärkt. Am Strand gibt es genügend Platz und der Untergrund in der Lagune ist zum größten Teil aus Sand. Im Einstiegsbereich gibt es einige Steine. Erfahrene Kiter können sich im großen Revier auf Erkundung begeben, da es keine Einschränkungen durch Schwimmbereiche oder Schiffe gibt.

KBC Kiten Sizilien:

Das 2021 neu gebaute KBC Kitecenter befindet sich am einzigen Sandstrand der Kitelagune Lo Stagnone. Auf dem breiten privaten Strand gibt es viel Platz zum Aufbauen. Im Center kann man auf der Terrasse oder im Schatten des Palmenhains in Sitzsäcken sitzen, kühle Getränke und leckere italienische Snacks genießen und das bunte Treiben der Kiter auf der Lagune beobachten – in angenehmer, familiärer Atmosphäre. Es gibt kostenlose Parkplätze, ein Bad mit Toilette und Dusche, eine Rezeption mit kleinem Laden und Verleih von F-ONE-Material sowie die VDWS-zertifizierte KBC-Kite-Schule.

KBC Sizilien
Pro Kite Alby Rondina

Die Station ist ganzjährig geöffnet und liegt direkt an einer großen, flachen Lagune ohne Motorboote, Schwimmer oder andere störende Faktoren. Es wird Cabrinha-Material angeboten, das alle 9 – 12 Monate erneuert wird. Das Verleihkonzept ist sehr flexibel, du wählst die Anzahl der Tage, an denen du kiten möchtest und kannst es jederzeit innerhalb von 2 Wochen nutzen. Auch die Größe des Boards & Kites kann frei an die Windverhältnisse angepasst werden. Das eigene Kite-Material kann sicher gelagert werden.

Kiten Sizilien

Anreisemöglichkeiten

Palermo ist mit dem Flugzeug nonstop von Wien aus in ca. 4 Stunden zu erreichen. Von dort aus kann RETTER Sports einen Transfer zum Hotel organisieren. Gib uns einfach Bescheid. Wir organisieren dein Erlebnis Kiten Sizilien.

Flug

Bustransfer

Packliste

Grundsätzlich bekommst du in Sizilien fast alles, wenn du etwas vergessen hast. Folgende Dinge solltest du aber mitnehmen:

Reisepass

eventuell Führerschein

Kredit-und/oder Bankomatkarte

Kredit-und/oder Bankomatkarte

Kulturbeutel

Sonnencreme

Badesachen

Flipflops

Strandhandtuch

etwaige Medikamente

Programm

Du willst mehr als nur Kiten in Sizilien? Kein Problem! Sizilien ist wunderschön und hat neben dem Kiten noch viel mehr zu bieten! Egal ob SUP, Tauchen, Wandern, Biken… Sizilien ist the place to be für Outdoor-Fans!

Surf-Sessions

In unseren Surfecenters findest du Surfkurse für jedes Niveau. Hier kannst du die Kursdauer wählen, die am besten zu deinen Urlaubsplänen passt.

Sonstige mögliche Sportarten

Auf Sizilien kannst du neben den Surf-Kursen auch andere Sportarten genießen. So wird dir in deinem Urlaub bestimmt nie langweilig. Folgende Sportarten kannst du zwischendurch gerne ausüben: Stand-up Paddling, Tauchen, Wandern, Mountainbike-Touren, Ausborgen von Tourenräder

Tipps & Infos

Tauch ein in das wunderbare Sizilien und erlebe die italienische bella vita hautnah! Marsala, Trapani und vor allem die Hauptstadt Palermo bieten zahlreiche Restaurants, in welchen man die italienische Küche genießen kann. Die zum Teil historischen Altstädte laden zum Fotografieren und Staunen ein. Kleine Gassen und Winkel eignen sich hervorragend für kurze Spaziergänge. Das Nachtleben ist in allen Städten recht aktiv, beschränkt sich aber hauptsächlich auf das Wochenende. Die Italiener trinken lange Zeit in Bars vor, bevor sie zu später Stunde in einen Club gehen und dort bis zum Morgengrauen tanzen.

Ansprech­person

Preis ab 600 € p. Person