5/ 5

Surfurlaub in Sri Lanka – Traumspot Kalpitiya

Wind- und Kitesurfen in Kalpitiya. Perfekte Windverhältnisse das ganze Jahr für deinen Surfurlaub in Sri Lanka. 
  • Beginner
  • Advanced
  • Expert

Allgemeine Infos

Lust auf Surfurlaub in Sri Lanka? Sri Lanka ist wohl einer der schönsten Wind- und Kitesurfdestinationen der Welt. Zu verdanken ist dies unter anderem dem kleinen Fischerdorf Kalpitiya ­– das etwa 160 km nördlich von Colombo liegt und sich in den letzten Jahren zum „place to be“ für Windsurfer und Kitesurfer entwickelt hat. Das liegt nicht nur an den ganzjährig warmen Temperaturen, die sogar das Surfen im Dezember-März möglich machen, sondern auch an den idealen Wasser- und Windverhältnissen, die Kalpitiya zu einem wahren Wassersportmekka machen.

Das wollen wir von RETTER Sports dir natürlich nicht vorenthalten ­– also pack deine Sachen, Kalpitiya erwartet dich mit einer fantastischen Flachwasserlagune, die das Revier sowohl für Wind- und Kitesurfing-Anfänger als auch für Freerider bestens qualifiziert. Neben dem Surfen bietet die Umgebung eine Vielzahl weiterer Aktivitäten und Ausflüge, die deinen Surfurlaub in Sri Lanka abrunden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Dschungelsafari?

 

 

Reisezeitraum

Reisezeitraum

01.10.2022 - 01.04.2023

01.05.2023 - 31.10.2023

Saisonen

Saisonen

Frühling, Herbst, Winter

Könnerstufen

Als Advanced kannst du schon bezeichnen, wenn du schon über solide Grundkenntnisse verfügst.

Als Beginner bist du noch nie gesurft oder hast vielleicht nur einen Schnupperkurs hinter dir. Hier wirst du von Anfang an aufs Board gebracht.

Als Expert fühlst du dich an allen Spots wohl und kannst mit schwierigen Bedingungen sehr gut umgehen.

Leistungen &
Preise

An nichts denken müssen und einfach nur Spaß haben? Das kannst du während deines Surfurlaubs in Kalpitiya tun. Denn wir von RETTER Sports kümmern uns um den Rest. Wir haben bereits die ideale Unterkunft, den besten Flug und auch alle Transfers für dich organisiert.

Inkludierte Leistungen

Inkludierte Leistungen

Flug

Unterkunft

Transfer

Zusatzleistungen (Exklusive)

Windsurfkurs

Kitesurfkurs

Materialmiete

Safari

Yoga

Massagen

SUP

Wing Foil-Kurs

Reisezeitraum

Preise

Reisepreis ab 950 €

Surfkurs 2 Tage á 2 Stunden ab 180 €

Surfkurs 3 Tage á 2 Stunden ab 300 €

Unterkunft
& Verpflegung

Das Kite und Windsurfhotel bietet dir Zimmer für jedes Budget, viele Freizeitmöglichkeiten, traditionelle Speisen und frische Köstlichkeiten, einen schönen Swimmingpool mit Sonnenliegen und Hängematten. Ein besonderes Highlight ist das hoteleigene Ayurveda-Zentrum, das neben klassischen Massagebehandlungen auch spezielle Massagen für Windsportler anbietet.

Das neu erbaute Palmresort liegt in einem Garten mit herrlichen Kokospalmen. Vielleicht möchtest du auf einer Sonnenliege am Pool liegen und einfach nur dem Wind lauschen, der durch die Palmwedel rauscht, oder Billard, Tischtennis, Volleyball spielen.

Zimmerarten

Alle Zimmer verfügen über individuelle, moderne Möbel, die sich durch ein harmonisches Farbspiel und eine natürliche Atmosphäre auszeichnen.

Dorm

Doppelzimmer

Familienzimmer

Einzelzimmer

Verpflegung

Das neue Restaurant im Palmresort hat erst im September 2021 seine Pforten geöffnet und bietet singhalesische Köstlichkeiten, angepasst an einen tropischen Stil und internationale Küche. Um den ökologischen Aspekt zu berücksichtigen, achtet das Küchenteam besonders auf frische Produkte und regionale Lieferanten.

Aus­rüstung

Das Kite-Center stellt dir das neueste Material von North Kites zur Verfügung.

Das Windsurf-Center tellt dir das neueste Material von Gaastra und Tabou zur Verfügung.

Selbstverständlich wird die Ausrüstung jeden Tag auf ihre Sicherheit überprüft!

Destination
& Anreise

Die Lagune von Kalpitya ist die größte und bekannteste Lagune in Sri Lanka. Aufgrund der idealen Wasser- und Windbedingungen hat sich Kalpitiya in den letzten Jahren zu einem Hotspot für Kite- und Windsurfer entwickelt. Doch nicht nur die Wasser- und Windverhältnisse zeichnen diese Insel als spannendes Urlaubsziel aus. Wunderschöne Landschaften, wilde Tiere und auch zahlreiche kulturelle Einflüsse machen den Surfurlaub in Sri Lanka zu einem einzigartigen Erlebnis.

Interessante Spots/Trails

Wie bereits erwähnt, gilt Kalpitiya als eines der besten Wind- und Kitesurf-Reiseziele in Sri Lanka. Verantwortlich dafür sind die perfekten Wind- und Wasserbedingungen, die nicht nur Freerider durch das Flachwasser glücklich machen, sondern auch Kitesurf-Anfängern einen sicheren Surfspot ohne Riffe, Haie oder Hindernisse in eigenen Lernzonen bieten. Mit konstantem Wind über 10 Monate im Jahr steht einem Surfurlaub im Winter nichts im Wege und so kann man auch beim Kitesurfen im Dezember Wassertemperaturen um die 28 Grad genießen.

Sommersaison: Surfen von Mai bis Oktober
  • Windrichtung: Süd-West
  • Durchschnittliche Windstärke: 20-25 Knoten
  • Windtage: fast jeden Tag, manchmal etwas böig – trotzdem einer der besten Spots der Welt in den Sommermonaten!
Windsurfer am Meer in Kalpitiya
Wintersaison: Kitesurfen im Dezember-März
  • Windrichtung: Nord-West
  • Durchschnittliche Windstärke: 15-20 Knoten
  • Tage mit Wind: 4-6 Tage pro Woche mit sehr konstantem Wind!

Anreisemöglichkeiten

Der schnellste Weg nach Colombo führt von allen großen europäischen Flughäfen mit dem Flugzeug.

Wir von RETTER Sports buchen gerne den für dich passenden Flug.

Flugzeug

Insidertipps

Du hast keine Lust auf kalten Winter, Schnee und Weihnachtsstress in Österreich oder Deutschland? Dann nutze die Zeit für einen Surfurlaub im Dezember. Mit Temperaturen um die 30 Grad ist die Wintersaison in Kalpitiya perfekt, um den Sommer wieder aufleben zu lassen und im Winter kitesurfen zu gehen.

In den Sommermonaten ist auch ein Tagesausflug zur abgelegenen Paradise Island/Vella Island sehr beliebt. Dort findet man konstanten Wind und ruhiges Wasser. Die Bootsfahrt dauert etwa eine Stunde und ist auf jeden Fall eine Reise wert!

Packliste

Neben deinen Bade- und Strandsachen solltest du noch folgende Dinge für dich mitnehmen:

Ausweis

Kulturbeutel

Etwaige Medikamente

Moskito-Schutz

Luftige Kleidung

Tipps & Infos

Unbedingt eine Ayurveda-Massage ausprobieren!

Preis ab 950 € p. Person