4.9/ 5

Surfcamp Ericeira – Portugal

Surfcamp Ericeira mit portugiesischem Flair und Kennenlernen neuer Surf-Freunde
  • Beginner
  • Advanced
  • Expert

Allgemeine Infos

Im Surfcamp Ericeira in Portugal wirst du in einer Surf Villa mit Pool untergebracht. 

Du bist hier gemeinsam mit einer Gruppe genauso willkommen, wie mit einem Partner, einer Partnerin oder als Alleinreisende/r. Wir haben für alle Konstellationen und Wünsche eine passende Unterkunft. 

Reisezeitraum

Reisezeitraum

01.03.2022 - 30.11.2022

Saisonen

Saisonen

Frühling, Herbst, Sommer

Mindestalter

19

Teilnehmeranzahl

Teilnehmeranzahl

maximal 45 Gäste im Surfcamp

Familienfreundlich

Familienfreundlich

Familienapartment, Kurse für Kinder

Könnerstufen

Als Advanced kannst du schon bezeichnen, wenn du schon über solide Grundkenntnisse verfügst.

Als Beginner bist du noch nie gesurft oder hast vielleicht nur einen Schnupperkurs hinter dir. Hier wirst du von Anfang an aufs Board gebracht.

Als Expert fühlst du dich an allen Spots wohl und kannst mit schwierigen Bedingungen sehr gut umgehen.

Leistungen &
Preise

Du wirst in einer Surf Villa mit Pool untergebracht. 

Die genaue Beschreibung der Unterkunft findest du unten:

Inkludierte Leistungen

Inkludierte Leistungen

Unterkunft

Frühstück

4 x Dinner

1 x BBQ

Zusatzleistungen (Exklusive)

Surfkurs

Flug

Flughafentransfer

Mietauto

Yoga

Fahrradverleih

Reisezeitraum

Preise

Reisepreis ab 229 €

Surfkurs (5 Tage) ab 250 €

Yoga ab 70 €

Transfer (one way) ab 25 €

Unterkunft
& Verpflegung

Insgesamt gibt es im Haus viele verschiedene Schlafzimmer. Du bist hier gemeinsam mit einer Gruppe genauso willkommen, wie mit einem Partner, einer Partnerin oder als Alleinreisende/r. Wir haben für alle Konstellationen und Wünsche eine passende Unterkunft. Du kannst zwischen gemischten 4- Bettzimmer, einem Doppelzimmer mit oder ohne Meerblick und einem Einzelzimmer wählen. Im Gemeinschaftsraum, am Pool oder im Garten kannst du auch außerhalb deines Zimmers entspannen und deinen Surftrip genießen. An der Rezeption findest du immer ein offenes Ohr und Tipps für Aktivitäten oder Empfehlungen in der Umgebung.

Zimmerarten

  • Doppelzimmer Seaview: Wer nicht genug vom Meer bekommen kann, muss auch auf seinem Zimmer nicht auf den wunderschönen Anblick verzichten. Zwei unserer Doppelzimmer mit Meerblick sind mit je einem Queensize-Bett ausgestattet. Das Bad wird mit dem weiteren Doppelzimmer mit Meerblick geteilt.
  • Doppelzimmer ensuite: Unsere fünf gemütlichen Doppelzimmer sind mit zwei Einzelbetten ausgestattet, die jederzeit zusammengeschoben werden können und über ein eigenes Bad verfügen.
  • Doppelzimmer: Unsere zwei kleinen Doppelzimmer sind mit einem Queensize-Bett ausgestattet. Zugehörig ist das Gemeinschaftsbad auf dem Gang. Diese Zimmer sind auch perfekt als Einzelzimmer für Alleinreisende geeignet und bieten viel Komfort und Privatsphäre.
  • Mehrbettzimmer: Im Surfhouse findest du drei Mehrbettzimmer für bis zu vier Personen, die mit eigenen Bädern ausgestattet sind. Perfekt, wenn ihr als kleine Gruppe reist oder gerne neue Leute kennenlernt und somit echtes Reisefeeling erleben wollt.

Einzelzimmer

Doppelzimmer

Mehrbett-Zimmer

Family-Apartments

Verpflegung

Du bekommst jeden Tag ein reichhaltiges Frühstück serviert!
An vier Abenden wird für dich gekocht und einen Abend haben wir für eine leckeres BBQ reserviert.

Aus­rüstung

Das komplette Surfmaterial, wie Board und Wetsuit, bekommst du für die Dauer des Kurses von uns gestellt.

Falls du keinen Kurs machst, kannst du gerne das Material im Camp mieten.
Zur Auswahl stehen hier eine Vielzahl an Boardlängen und Typen.

Soft-Boards

Die Soft-Boards fast ausschließlich für den Surfkurs genommen. Wir verfügen hier über fast alle Längen.

Mini-Malibus

Hier könne wir dir die Längen zwischen 6’10” und 8’10” anbieten, wenn du ein Mini-Malibu mieten willst

Short-Boards

Auch bei den Short-Boards können wir dir bei voriger Anfrage fast alles organisieren. Einfach uns sagen, und wir organisieren dir dein Wunsch-Board!

Wetsuits

Hier sind wir auch sehr gut mit 4,3ern und 3,2ern ausgestattet.

Destination
& Anreise

Surfen (Wellenreiten) an der wunderschönen portugiesischen Atlantikküste

Interessante Spots/Trails

Ericeira IST Surfen! Du kannst entlang dieses Küstenabschnittes eine Vielzahl an Surfspots für alle Könnerstufen finden.
Die wichtigsten sind hier kurz aufgelistet:

São Julião

Ein wunderschöner Beachbreak etwa 10-Fahrminuten vom Camp entfernt. An diesem Strand finden auch unsere Surfkurse statt.

Foz do Lizandro

Diesen Strand kannst du in wenigen Minuten zu Fuß vom Camp erreichen!
Neben sehr guten Peaks, wirst du hier auch etliche Beach-Bars finden.

Praia do Sul (Baleia)

Auch dieser Strand ist leicht zu Fuß vom Camp zu erreichen. Hier gehen unsere Surflehrer auch öfters mit den Advanced-Surfern hin, da die Bucht gut vom Nordwind – dem “Nortada” – geschützt ist und ein schöner Righthander hier auch bei großen Swells bricht.

Praia doe Pescadores

Der Strand der Fischer heißt nicht nur so; Fischerboote uns Netze zieren diesen schönen und von Wind und Wellen geschützten Strand direkt im Herzen von Ericeira. Sollte die Wellen einmal riesige sein, wird auch hier gesurft.

Anreisemöglichkeiten

Die Anreise erfolgt per Flugzeug (buchbar bei RETTER Sports) oder in Eigenregie. Der Anreise-Flughafen ist Lissabon, ein Flughafentransfer kann über uns auf Anfrage organisiert werden.

Flughafen Lissabon (45 km entfernt)

Busbahnhof Ericeira (2 km entfernt)

Flughafentransfer individuell buchbar bei Bedarf

Insidertipps

  • durch Ericeira bei Tag schlendern
  • Ericeira bei Nacht in einer der zahlreichen Bars und Restaurants
  • After-Surf Drink am Praia São Julião
  • Sundowner am Foz do Lizandro
  • Den Pros in Coxos zuschauen
  • Den Surfing-Spirit im ganzen Ort inhalieren

Packliste

Grundsätzlich bekommst du in Ericeira fast alles, wenn du etwas vergessen hast. Folgende Dinge solltest du aber mitnehmen: 

Reisepass

eventuell Führerschein

Kredit-und/oder Bankomatkarte

bei einem gebuchten Mietauto -> unbedingt deine gültige Kreditkarte

Kulturbeutel

Sonnencreme

Badesachen

Flipflops

Strandhandtuch

etwaige Medikamente

wärmere Sachen für den Abend (Jacke, feste Schuhe, Haube)

Programm

Das Programm im Surfcamp richtet sich vor allem an die Surf-Bedingungen, wie Swell-Höhe, Gezeiten und Windverhältnisse. Daher musst du da auch etwas flexibel sein und dich ganz auf die Surflehrer und die Camp-Crew verlassen.

Tipps & Infos

Ericeira trägt seit 2011 als einzige europäische Surf-Destination den stolzen Titel eines World Surfing Reserves und ist damit ein Aushängeschild in der Surf-Welt!

Preis ab 229 € p. Person