5/ 5

Mit dem Bike durch 3 Länder: Radreise Innsbruck-Gardasee

Radreise Innsbruck-Gardasee: 3 Länder, 8 Tage – deine individuelle Radtour zum schönsten See Italiens.
  • Beginner
  • Advanced

Allgemeine Infos

Eine Radreise wie aus dem Bilderbuch. Österreich, Schweiz, Italien –  hier bekommst du das Beste vom Besten. Entlang herrlicher Bergmassive, toller Sehenswürdigkeiten und den schönsten Seen. Dazu gibt es feinste Küche, von deftigen Tiroler Schmankerln bis zu italienischen Klassikern. Also pack deine Freunde oder die Familie ein und radle der Sonne entgegen.

Die Radtour von Innsbruck zum Gardasee ist ideal für alle, die gerne individuell und in ihrem eigenen Tempo radeln. Mit An- und Abreise bist du 8 Tage unterwegs – in sechs Rad-Etappen zwischen 50km und 90km pro Tag durch drei Länder. Also: Bella Italia wartet!

Reisezeitraum

Reisezeitraum

29.04.2023 - 07.10.2023

Saisonen

Saisonen

Herbst, Sommer

Familienfreundlich

Familienfreundlich

Könnerstufen

Die einzelnen Radetappen sind abwechselnd flach und hügelig mit längeren Steigungen. Die Streckenlänge beläuft sich auf ca. 50-60 Kilometer täglich. Eine gute Ausdauer ist für diese Radreisen Pflicht. Es erwarten dich sowohl gut ausgebaute asphaltierte Radwege als auch unebene und steinige Straßen.

Als Beginner bist du noch nie wirklich abseits der Piste unterwegs gewesen. Hier wirst du von Anfang an herangeführt.

Leistungen &
Preise

Einfach entspannt losradeln. Zusätzlich zu deiner Route haben wir bereits die Unterkünfte für dich organisiert. Da wir bei dieser Radtour von Innsbruck zum Gardasee einen Gepäcktransfer inkludiert haben, fährst du mit leichtem Gepäck.

Inkludierte Leistungen

Inkludierte Leistungen

Übernachtungen in verschiedenen Unterkünften auf der Strecke

Frühstück

Persönliche Toureninformation

Gepäcktransfer

Bestens ausgearbeitete Routenführung

Zusatzleistungen (Exklusive)

Falls notwendig: Leihrad ink. Versicherung

Rücktransfer nach Innsbruck

Reisezeitraum

Preise

Reisepreis ab 1079 €

Unterkunft
& Verpflegung

Insgesamt wirst du in sieben verschiedenen Unterkünften übernachten – wichtig zu erwähnen  ist, dass alle Unterkünfte sorgfältig ausgewählt wurden, um nach einem anstrengenden Radtag einen angemessenen Komfort zu bieten.

Zimmerarten

Du wirst in einem Doppelzimmer untergebracht. Einzelzimmer gibt es auf Anfrage

Doppelzimmer

Einzelzimmer auf Anfrage

Verpflegung

In allen Unterkünften ist das Frühstück inbegriffen – perfekt, um frisch gestärkt aufs Rad zu steigen. Am Abend kannst du österreichische, schweizer und italienische Köstlichkeiten genießen.

Aus­rüstung

Am besten reist man mit einem gut gewarteten Bike. Wenn du kein eigenes hast, gibt es auch die Möglichkeit, ein Fahrrad für deine Radreise zu mieten. Gib uns einfach Bescheid!

Destination
& Anreise

Der größte See Italiens ist ein Paradies für Sportbegeisterte: Surfen, Wandern, Radfahren oder Klettern. Bei uns findest du die besten Sportreisen rund um den Gardasee

Interessante Spots/Trails

Mach dich bereit für eine tolle Tour durch Österreich, die Schweiz und Italien – und genieße bei deiner Ankunft am Ziel einen Sprung in den Gardasee, der nicht nur der größte See in Italien ist, sondern auch der schönste 😉

Anreisemöglichkeiten

Die Anreise erfolgt in Eigenregie. Nähere Infos bekommst du von uns von RETTER Sports.

Auto nach Innsbruck

Zug nach Innsbruck

Packliste

Wir bitten dich, neben deinen üblichen Sachen für eine Bike-Reise, folgende Dingen noch mitzunehmen:

Tagesrucksack

Regenjacke und Wechselkleidung

Trinkflasche

Protectoren + Helm + Sonnenbrille

Sonnenschutz (mind. LSF 30+)

Energieriegel

Programm

Dein 8-tägiges Fahrradabenteuer wartet auf dich – hier kannst du die einzelnen Etappen deiner Radreise nachlesen und die Vorfreude darauf steigern.

Etappenplanung:

1. Tag: Anreise nach Innsbruck

2. Tag: Erste Etappe: Innsbruck – Imst, ca.65km

3. Tag: Zweite Etappe: Imst – Reschen/St.Valentin, ca.75km

4. Tag: Reschen/ St.Valentin – Meran,  ca.90km

5. Tag: Meran – Kalterer See – Bozen, ca.70km

6. Tag: Bozen – Trient, ca.70km

7. Tag: Trient – Riva/Torbole, ca.50km

8. Tag: Abreise – entweder direkt von Riva, oder mit dem Shuttle, welches auch buchbar ist, wieder zurück nach Innsbruck.

Preis ab 1079 € p. Person