Naxos

Griechenland

Allge­meine Infos

Das Revier am St. George Beach auf der Insel Naxos ist ein perfektes Kombirevier aus Flachwasserlagune und Welle. Naxos Stadt befindet sich fußläufig vom Spot entfernt.

Mögliche Sportarten

Lage

Die Insel Naxos ist eine griechische Insel im Ägäischen Meer. Sie ist die größte Insel der Kykladen und nur eine kleine Meerenge von der Insel Paros entfernt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Latitude: 25.374936327518498
Longitude: 37.09587747814517

Spot Check

Die beiden besten Surf-Spots sind Naxos Stadt und Mikri Vigla. Die beiden Spots bieten sehr zuverlässigen Wind im Hochsommer.

Wetter

Wetter im Reisezeitraum

Windsurfen ist auf Naxos von Mai bis Oktober möglich. Die beste und windsicherste Reisezeit sind die Sommermonate.

Die beste Reisezeit ist von Mai bis Oktober. Hier darf man in der Regel mit mindestens 9 Sonnenstunden am Tag rechnen. In den Sommermonaten können bis zu 35 Grad erreicht werden.

Klima

Wie in ganz Griechenland, herrscht auch auf den Kykladen ein sehr mildes Klima. Es ist auf Naxos aber nicht so trocken und heiß, da Winde die freistehende Insel relativ gut erreichen können.

Kultur & Freizeit

Naxos ist die größte Kykladeninsel und trotzdem ist sie noch immer ein kleiner Geheimtipp. Hier findet man noch das ursprüngliche und gemütliche Griechenland. Von urigen Familien-Tavernen, kleinen Pensionen, Hotels, und herrlichen einsamen Sandbuchten findet man auf Naxos einiges und die Insel lädt zu Entdeckungsreisen ein. Naxos-Stadt wird durch das venezianische Burgviertel beherrscht. Das Wahrzeichen am Hafen ist die “Portara”, das riesige Marmor Tor eines nie fertiggestellten Tempels. Die Insel beeindruckt besonders durch die Vielfalt der Landschaft: Fruchtbare Ebenen, imposante Bergmassive, silbrig schimmernde Olivenhaine und duftende Zitronengärten, kilometerlange, weiße Strände und geheime Felsbuchten.

Freizeitangebot

In Naxos Stadt befinden sich reichlich Restaurants und Bars/Clubs, Apotheken und Supermärkte. Schlendere einfach durch die Stadt und lass dich begeistern.

Sehenswürdigkeiten

Wir empfehlen dir folgende Sehenswürdigkeiten zu besuchen:

  • Halki
  • Filoti
  • Der Zeusberg
  • Apiranthos
  • Die Kouros

Kulinarik

Wie überall in Griechenland, gibt es auch auf Naxos die typisch griechischen Gerichte wie z.B. Tzatziki, Moussaka, Gyros oder Bifteki. Typisch für Naxos sind auch der Schweinebraten (Knoblauchschweinefleisch im Topf) oder der “Zopfmönch” (Rindfleisch mit Auberginen und Käse).

Lifestyle & Tipps

Die Griechen sind sehr nett und zuvorkommend. Du brauchst mit keinen Einschränkungen zu rechnen. Trotzdem: Respektiere auch hier die Einheimischen und entgegne ihnen, so wie du es dir auch erwarten würdest.

Länder­infos

Genieße das griechische Flair gepaart mit einigen abenteuerlustigen Surf-Sessions. Nutze die Gelegenheit und besuche Naxos-Stadt und unsere Sehenswürdigkeiten-Tipps, um dich auch kulturell zu engagieren.

Währung

Euro

Sprache

Griechisch

Sitten & Regeln

Die griechisch-orthodoxe Kirche übt besonders in den ländlichen Gebieten einen starken Einfluss aus.

In allen öffentlichen Verkehrsmitteln, öffentlichen Gebäuden, Bars und Restaurants herrscht striktes Rauchverbot.

Es ist üblich in Restaurants ein Trinkgeld von 5% zu geben, wenn das Trinkgeld nicht schon in der Rechnung enthalten ist.

Sicherheit

Naxos gilt als eine relativ sichere Urlaubsdestination. Aufgrund der anhaltenden COVID-Situation empfehlen wir, dass ihr euch über die aktuelle Lage kurz vor Reiseantritt informiert.

Einwohneranzahl

ca. 18.000 Einwohner

Religionen

Die größte Religionsgemeinschaft auf der Insel Naxos ist die griechisch-orthodoxe Kirche.

Politik

Der Regionalbezirk Naxos ist einer von 13 Regionalbezirken der griechischen Region “Südliche Ägäis”.

Unsere Reisen zu dieser Destination

Ob Windsurfen, Kitesurfen, Wellenreiten oder Wakeboarden: Gemeinsam mit dir planen und gestalten wir deinen individuellen Surfkurs, um surfen zu lernen, dein Surfcamp, um deine Skills zu verbessern oder deine persönliche Surfreise, um deine Leidenschaft am Wasser mit allen Sinnen zu erleben.