5 / 5

Lawinen-Camp am Dachstein

Frische mit Stephan Görgl deine Kenntnisse beim Lawinen-Camp am Dachstein wieder auf!

Ski Snowboard
Beginner
Advanced
Expert

5 / 5

Allgemeine Infos

Eine Lawine kann aus einem Traum-Tagerl einen Albtraum machen. Daher ist es immer wichtig, sein Wissen über Lawinen und die Gefahren im alpinen Bereich wieder aufzufrischen. Das Lawinen-Camp am Dachstein ist für drei Tage angesetzt und bringt dir alles bei, was du vielleicht einmal wusstest oder aber auch nicht, wie zum Beispiel den richtigen Umgang mit dem LVS-Gerät, der Sonde und vieles mehr.

Reisezeitraum

02.12.2022 - 04.12.2022

Saisonen

Winter

Mindestalter

16

Teilnehmeranzahl

Maximal 20 Teilnehmer

Könnerstufen

Als Advanced hattest bereits öfters Tiefschneekontakt, der „Powdervirus“ hat dich erwischt und du möchtest deine Erfahrungen erweitern.

Als Beginner bist du noch nie wirklich abseits der Piste unterwegs gewesen. Hier wirst du von Anfang an herangeführt.

Als Expert ziehst du Lines in steilem Gelände mit solider Erfahrung in Bezug auf Schnee und Tourenplanung und willst neue Terrains sowie spannende Abfahrten kennenlernen.

Leistungen &
Preise

Wir lieben die Berge und den Schnee im Winter; besonders als Freerider und Variantenfahrer lieben wir aber noch mehr den Tiefschnee! Leider kommt mit dem Tiefschnee auch immer die Gefahr von Lawinen hinzu. Und im Falle der Fälle muss dann die Rettungskette funktionieren und der richtige Umgang mit Sonde, Schaufel und LVS-Gerät muss gelernt sein. Und einmal gerlernt, sollte das Wissen auch in regelmäßigen Abständen aufgefrischt werden.

Daher bieten wir im Dezember das Lawinen-Camp am Dachstein zusammen mit unserem Lieblings-Ex-Weltcupstar Stephan Görgl einen 3-Tagestermin an, an dem und deine Freunde eben diese Skills bekommen, oder aber auch auffrischen könnt. Stephan und unsere Guides werden euch neben der überlebenswichtigen Rettungskette und dem Umgang mit dem Gerätschaften auch noch die richtigen Techniken am Berg näherbringen, damit der Worst Case gar nicht eintreffen sollte.

Enthaltene Leistungen

Unterkunft mit Halbpension
Richtiger Umgang mit dem LVS-Gerät
Richtiger Umgang mit der Sonde
Erstellen des Schneeprofils
Richtiges Einschätzen von alpinen Gefahren

Zusatzleistungen (exklusive)

Liftkarte

Preise

Reisepreis ab € 646,00

Unterkunft
& Verpflegung

Das Hotel liegt inmitten der Hochebene von Ramsau am Dachstein, umgeben von den eigenen Wiesen und Feldern. Abends ist die Zeit zum relaxen im Berghof Sauna- und SPA-bereich.

  • Doppelzimmer
  • Einzelzimmer auf Anfrage

Verpflegung

Der Genuss beginnt frühmorgens mit einem fantastischen Ausblick auf die Berge, gefolgt vom schmackhaften Frühstücksbuffet. Feine Kulinarik mit vielen regionalen Produkten wird welterfahren zubereitet. Als Digestiv empfiehlt sich ein heimischer „Vogelbeerschnaps“ bevor wieder die Stille und Dunkelheit der Nacht einkehrt.

Aus­rüstung

Voraussetzung für ein tolles Freeride-Erlebnis ist die geeignete Ausrüstung, da du dich im hochalpinen Gelände befindest, sollte deine Ausrüstung auf dem neuesten Stand und gut gewartet sein. Falls deine Ausrüstung veraltet oder fehlerhaft ist, können wir dir gerne Leihmaterial organisieren. Bitte gib uns da vor deiner Abreise bekannt, welche Ausrüstungsgegenstände du eventuell noch benötigst.

LVS-Gerät, Schaufel, Sonde

Tourenrucksack (optimal mit ABS-Funktion)

Erste-Hilfe Packet

Destination
& Anreise

Der Dachstein-Gletscher liegt auf dem Dachsteinmassiv und ist ein Highlight für jeden Bergsportler.

Interessante Spots/Trails

Die Fläche des Dachsteingebirges beträgt zwischen 600 und 1000 km², aber eine genauere Einteilung ist nicht möglich. Das Massiv beherbergt einige Gletscher, die vom Ennstal aus nicht gesehen werden können und sich in Oberösterreich befinden. Eine Besonderheit dieses Gebirgszuges sind die extremen Wetterumschwünge, die nicht überschätzt werden dürfen.

Folgende Gipfel befinden sich im Dachsteinmassiv:

  • Torstein, 2948 m Mitterspitz, 2925 m
  • Hoher Dachstein, 2995 m – und somit der höchste Gipfel
  • Niederes Dirndl, 2818 m
  • Hohes Dirndl, 2832 m
  • Großer Koppenkarstein, 2863 m
Das Dachstein-Gebiet

item.bild.title

Packliste

Neben der Ausrüstung für den Berg solltest du noch folgende Dinge für dich mitnehmen:

Ausweis
Kulturbeutel
etwaige Medikamente
warme Kleidung
feste Schuhe

Programm

Wir müssen das Programm aufgrund der Wetter- und Schneeverhältnisse immer tagesaktuell anpassen. Hie können wir dir dennoch einen kleinen Überblick geben:

1. Tag:

  • Anreise bis 17.00 Uhr
  • Check In Hotel,
  • 18.00 – 19.30 Uhr: Impulsvortrag Alpines Skierleben
  • danach Abendessen – Kamindiskussion – Erfahrungsaustausch

2. Tag:

  • Frühstück
  • 09.00 – 15.00 Uhr (wetterabhängig): Lawinensicherheit + Aufstiegstechnik + Gefahren erkennen
  • Mittagspause am Berg /  oder Geländeskitechnik
  • 16.00 – 18.00 Uhr: Freizeit & Wellness
  • 18.30 Uhr: Abendessen + Kamindiskussion – Erfahrungsaustausch

3. Tag:

  • Frühstück
  • 09.00 – 13.00 Uhr (wetterabhängig): Lawinensicherheit + Aufstiegstechnik + Gefahren erkennen
  • ca. 14.00 Uhr Ende des Programms

Ansprech­person

ab 646,00€ p. Person

Stay connected!

In unserem Newsletter droppen wir dir die neuesten Reisen, die besten Tipps & Tricks für deinen Urlaub mit Surfboard, Mountainbike & Co sowie aktuelle News aus den Bereichen
WATER, MOUNTAIN & BODY in dein Postfach.

Stay connected!

In unserem Newsletter droppen wir dir die neuesten Reisen, die besten Tipps & Tricks für deinen Urlaub mit Surfboard, Mountainbike & Co sowie aktuelle News aus den Bereichen
WATER, MOUNTAIN & BODY in dein Postfach.

Die beliebtesten Reisen

Ob Windsurfen, Kitesurfen, Wellenreiten oder Wakeboarden: Gemeinsam mit dir planen und gestalten wir deinen individuellen Surfkurs, um surfen zu lernen, dein Surfcamp, um deine Skills zu verbessern oder deine persönliche Surfreise, um deine Leidenschaft am Wasser mit allen Sinnen zu erleben.

Teilen auf whatsapp
Teilen auf facebook
Teilen auf email