5 / 5

Heli-Skiing Livigno mit Stephan Görgl

Beim Heli-Skiing Livigno mit Stephan Görgl rollen den weißen Teppich für dich aus!

Ski Snowboard
Advanced

5 / 5

Allgemeine Infos

Unsere Guides rund um Stephan Görgl, dem ehemaligen Ski-Rennläufer, ÖSV-Star und Bergliebhaber, decken das komplette SNOW-Angebot ab: egal ob gut geplante Freeride-Skitouren, spontanes Heli-Skiing oder Pisten Experience! Diese vier Tage versprechen abwechslungsreiche, intensive und vor allem sichere Abenteuertage auf Skiern oder Snowboard.

Reisezeitraum

21.01.2023 - 25.01.2023
25.01.2023 - 29.01.2023
18.02.2023 - 22.02.2023
22.02.2023 - 26.02.2023

Saisonen

Winter

Mindestalter

19

Teilnehmeranzahl

Maximal 12 Teilnehmer, Minimum 8 Teilnehmer

Könnerstufen

Der Schweizer Alpen-Club hat auch für Skitouren eine eigene Skala herausgegeben, an der man sich sehr gut orientieren kann.

Steileres Felsgelände und ausgesetzte Stellen herrschen vor.
Die Sicherung besteht aus Drahtseilen, Ketten, Eisenklammern, Trittstifte und längeren eventuell senkrechten Leitern. Die Schwierigkeiten sind ohne Sicherungselemente bis III (UIAA-Kletterskala) zu meistern.
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, eine gute Kondition, etwas Kraft und Ausdauer in Armen und Beinen, sowie eine Klettersteigausrüstung ist empfohlen.

Steiles bis sehr steiles Felsgelände und längere bzw. sehr häufige ausgesetzte Passagen herrschen vor.
Die Sicherung besteht aus Drahtseilen, Ketten, Eisenklammern, Trittstifte und längeren, senkrechten oder überhängenden Leitern. Klammern und Stifte können auch weiter auseinander liegen. Die Schwierigkeiten sind ohne Sicherungselemente bis IV (UIAA-Kletterskala) zu meistern.
Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, eine sehr gute Kondition, Kraft und Ausdauer in Armen und Beinen, sowie eine Klettersteigausrüstung ist dringend empfohlen.

Senkrechtes, oft auch überhängendes Gelände, welches meist sehr ausgesetzt ist, herrschen vor.
Die Sicherung besteht aus Drahtseilen, Ketten, Eisenklammern, Trittstifte und längeren, senkrechten oder überhängenden Leitern. Klammern und Stifte können sehr weit auseinander liegen. An ausgesetzten und steilen Stellen kann es oftmals nur noch ein Drahtseil geben.
Vom Können her wird genug Kraft in Armen und Händen vorausgesetzt, da längere senkrechte bis überhängende Stellen und kleinere Kletterstellen bis II (UIAA-Kletterskala) möglich sind.
Eine Klettersteigausrüstung ist Vorausssetzung! Für Anfänger und Kinder nicht geeignet!

Leistungen &
Preise

Das Einzige, über das du dir Gedanken machen musst beim Heli-Skiing Livigno mit Stephan Görgl, ist die Anreise; die erfolgt nämlich in Eigenregie. Wir helfen dir aber auch gerne Fahrgemeinschaften zu finden.
Alles andere ist organisiert, somit musst du dich nur mehr auf hochalpine Abfahrten und atemberaubende Heli-Flüge konzentrieren.

Stephan Görgl und seine erfahrenen Guides werden dich auf die besten Hänge in der Gegend um Livigno bringen!

Enthaltene Leistungen

4 Nächte Hotel, inkl. Frühstück
3 Tage Guiding und Bergführer
5 Heli-Flüge á 700-1000 HM Abfahrten
3 Tage Testmaterial (Ski), falls erwünscht
3-Tages Liftkarte
1 x Abendessen in ausgesuchten Restaurants
Videoanalyse

Zusatzleistungen (exklusive)

Komplettschutz-Versicherung
Extra Flüge buchbar

Preise

Reisepreis ab € 2299,00

Unterkunft
& Verpflegung

Einfach. Grandios. Das ist unser Hotel in Livigno, die Montivas Lodge. Das Haus ist wie geschaffen für deine Abenteuer in den Alpend es Valtellina.
Nachhaltiger Urlaub ist bei uns kein leeres Versprechen. We go for green. Ohne Kompromisse. Die klimafreundliche Bauweise ist für uns ebenso selbstverständlich wie ein ressourcenschonender Lifestyle. Das Gebäude wurde ausschließlich aus ökologisch wertvollen Materialien errichtet, damit dein nachhaltiger Urlaub Wirklichkeit wird und go for green nicht nur leere Worte sind. Wir setzen auf Wiederverwenden, um nicht zu verschwenden. Fossile Brennstoffe sind für uns passé: Wir sorgen mit unserer Hackschnitzelanlage dafür, dass dir warm wird, auch ums Herz. Und weil wir sparsam mit den Ressourcen umgehen, gewinnen wir 20 Prozent der verbrauchten Energie wieder.

Zimmerarten

Die Doppelzimmer (auch optional als Einzelzimmer verfügbar) verfügen über ein großzügiges Badezimmer mit Toilette und großer Dusche. Du hast auch genug Stauraum für dein Gepäck.
Ein Balkon in jedem Zimmer lädt zum Ausspannen mit einem großartigen Bergpanorama.

 

Doppelzimmer
Einzelzimmer (optional auf Anfrage)

Verpflegung

Nachhaltiger Urlaub ist weit mehr als das Übernachten in einem modernen Betrieb, es ist Umweltschutz im weitesten Sinne. Deshalb tischen wir dir zum Champions Breakfast ausschließlich saisonale und regionale Bio-Produkte auf und setzen auf fair gehandelte Lebensmittel statt Massenware.

Aus­rüstung

Da sich hier um eine Reise mit hoher Eigenverantwortung handelt, musst du einige Sachen selbst mitnehmen. Vor allem ein Helm, ein LVS-Gerät, sowie ein Airbag-Rucksack sind verpflichtend!

Helm

Verpflichtend!

LVS-Gerät

Verpflichtend! Bitte vergewissere dich, dass die Batterien neu sind und das Gerät funktioniert.

Airbag-Rucksack

Verpflichtend! Bitte vergewissere dich, dass die die Gas-Patrone voll ist und dass der Rucksack gewartet wurde. Das solltest du sowieso alle 2-3 Jahre machen, am besten im Fachhandel.

Ski

Hier solltest du vor allem Freeride-Ski mitnehmen, optional auch Pisten-Ski, denn wir werden dort sicher flitzen gehen. Falls du keine passenden Ski haben solltest, teile uns das bitte mit, damit wir für dich was organisieren können.

Touren-Ski

Falls du welche hast, nimm sie bitte mit. Es kann leicht sein, dass wir mit oder ohne Heli-Unterstützung eine Tour gehen. Vergiss dabei nicht, die Felle einzupacken.

Snowboard

Solltest du mit dem Snowboard fahren, nimm bitte nicht dein Park- oder Pipeboard, sondern ein gutes Freeride- oder Big Mountain-Board.

Split-Snowboard

Falls du eines hast, nimm es bitte mit. Es kann leicht sein, dass wir mit oder ohne Heli-Unterstützung eine Tour gehen. Vergiss dabei nicht, die Felle einzupacken.

Teleskop-Skistöcke

Da sie leicht im Rucksack zu verstauen sind. Vor allem für Snowboarder sind sie sehr ratsam, wenn wir irgendwo rausschieben müssen.

Destination
& Anreise

Freeride-Paradies in der Lombardei

Interessante Spots/Trails

Livigno in Italien ist ein Highlight für alle Out-Door-Aktivitäten im Herzen der italienischen Alpen!
Im Heli erreichst du die besten unbefahrenen Powderhänge, weit weg von den üblichen Freeride-Routen. Das Gebiet der Alta Valtellina und rund um Livigno bietet viele Möglichkeiten, um Freeride-Fans zufriedenzustellen!

Insidertipps

Livigno ist auch ohne Heli ein Traum! Perfekte Pisten erwarten dich hier!

Packliste

Neben deinen Ski/Snowboard-Sachen solltest du noch folgende Dinge für dich mitnehmen:

Ausweis
etwaige Medikamente
Kulturbeutel
Strassenkleidung
Feste Schuhe
Winterjacke

Programm

Wir müssen das Programm aufgrund der Wetter- und Schneeverhältnisse immer tagesaktuell anpassen. Hie können wir dir dennoch einen kleinen Überblick geben.

Ansprech­person

ab 2299,00€ p. Person

Stay connected!

In unserem Newsletter droppen wir dir die neuesten Reisen, die besten Tipps & Tricks für deinen Urlaub mit Surfboard, Mountainbike & Co sowie aktuelle News aus den Bereichen
WATER, MOUNTAIN & BODY in dein Postfach.

Stay connected!

In unserem Newsletter droppen wir dir die neuesten Reisen, die besten Tipps & Tricks für deinen Urlaub mit Surfboard, Mountainbike & Co sowie aktuelle News aus den Bereichen
WATER, MOUNTAIN & BODY in dein Postfach.

Die beliebtesten Reisen

Ob Windsurfen, Kitesurfen, Wellenreiten oder Wakeboarden: Gemeinsam mit dir planen und gestalten wir deinen individuellen Surfkurs, um surfen zu lernen, dein Surfcamp, um deine Skills zu verbessern oder deine persönliche Surfreise, um deine Leidenschaft am Wasser mit allen Sinnen zu erleben.

Teilen auf whatsapp
Teilen auf facebook
Teilen auf email