Graz

Österreich

Allge­meine Infos

Graz ist die zweitgrößte Stadt Österreichs und hat sich in den letzten Jahren zu einer Universitätsstadt entwickelt. Dementsprechend locker ist der Lifestyle in der drittgrößten Metropolregion in Österreich. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten und nette Restaurants, Kaffeehäuser und Bars säumen das Stadtbild. Graz ist ein idealer Ausgangspunkt für Mountainbike-Touren und war bereits mehrmals Austragungsort von Mountainbike Welt- und Europameisterschaften.

Mögliche Sportarten

Lage

Graz liegt zu beiden Seiten des Flusses “Mur” und wird vom Grazer Bergland umgeben. Der Schöckl und der Plabutsch sind die höchsten Erhebungen am Rande der Stadt, die sich auch ausgezeichnet für spaßige Mountainbike-Runden eignen. Zudem befinden sich mit dem Schlossberg und dem Kalvarienberg zwei Erhebungen mitten in der Stadt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Latitude: 15.441101751996987
Longitude: 47.07099618713981

Spot Check

Die Landeshauptstadt ist von zahlreichen Hügeln und Erhebungen umgeben, was sie zu einem idealen Mountainbike-Hot-Spot macht. Vor allem im Frühjahr – wenn viele andere Berge noch mit Schnee bedeckt sind – lässt es sich in Graz schon gut biken. Auf dem Plabutsch und dem Schöckl sorgen zudem angelegte Trails für großes Vergnügen. Auch kulturell und kulinarisch ist Graz ein Highlight, das seinesgleichen sucht.

Wetter

Wetter im Reisezeitraum

In der Stadt Graz musst du dich um das Wetter nicht sorgen. Zwar können einzelne Regenschauer immer wieder vorkommen, meist ist das Wetter aber stabil. Ideal ist, dass es bereits im Frühjahr möglich ist, zahlreiche Mountainbike-Touren bei angenehmen Temperaturen zu fahren. Graz ist durch einen sehr warmen und beständigen Herbst gekennzeichnet. Die Trails sind meist trocken und die Sonne wärmt auf den Bergen angenehm.

Klima

Während in vielen Regionen noch Schnee liegt, ist es in Graz durch den mediterranen Einfluss meist schon trocken auf den Trails. Der südöstliche Alpenrand schirmt Graz gegenüber den in Mitteleuropa vorherrschenden Westwetterlagen gut ab. Wenn es mal richtig regnet, kommen diese Schauer meist aus den südlichen Regionen.

Kultur & Freizeit

Graz ist nicht nur ein MTB-Highlight sondern auch ein Kultur- und Kulinarik-Highlight. Bist du in Graz, solltest du dir auf jeden Fall auch genug “Off-Bike”-Zeit einplanen.

Freizeitangebot

Graz bietet unendliche Möglichkeiten was das Freizeitangebot betrifft. Theater, Kino, Skatepark, Sightseeing oder doch lieber ein Getränk in einem der zahlreichen Cafès. Alles ist möglich!

Sehenswürdigkeiten

Graz war 2003 Kulturhauptstadt Europas und hat somit einiges an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Sei es der Schlossberg mit dem Uhrturm, das einzigartige Kunsthaus “Friendly Alien” oder die Murinsel: In Graz gibt es vieles zu sehen. Am besten lässt du dich bei einer Stadtführung vom Charme des Ortes verzaubern oder erkundest auf eigene Faust die schönen Plätze.
Tipp: Vom Schlossberg nach unten solltest du nicht zu Fuß gehen, sondern am besten die Rutsche durch den Berg nehmen. Kannst du dir nic

Kulinarik

Graz bezeichnet sich selbst als “GenussHauptststadt”, denn hier kommen hauptsächlich regionale und frische Produkte auf die Teller. Eine Vielzahl an Bauernmärkten bieten ein nachhaltiges Shoppingerlebnis von kulinarischen Leckerbissen. Täglich hat man aufs Neue die Qual der Wahl: Wohin heute für die nächsten Gaumenfreuden?

Lifestyle & Tipps

Was in Wien das Starbucks ist, ist in Graz das tribeka, nur regionaler. Das tribeka ist eines der beliebtesten Cafès in Graz mit drei Standorten. Gönn dir einen heißen Kaffee und atme das pulsierende Flair der Grazer Innenstadt ein.

Länder­infos

Österreich ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa, der von 8 Staaten umschlossen wird. Das Land liegt zum großen Teil in den Ostalpen und ist berühmt für seine Kultur und Natur.

Währung

Euro

Sprache

Deutsch

Reisedokumente

Personalausweis oder Reisepass

Sitten & Regeln

Mit einem „Servus“ als Begrüßung liegst du in Graz immer richtig. Es ist üblich in Restaurants, Taxis oder anderen Dienstleistungsbereichen Trinkgeld zu geben. Bist du nicht in Österreich aufgewachsen, wird dich eventuell der österreichische bzw. steirische Dialekt überraschen.

Sicherheit

Österreich gilt als sehr sicheres Reiseland

Einwohneranzahl

291.134

Religionen

Die Anhängerschaft der römisch-katholischen Kirche ist in Graz am größten

Politik

Österreich ist eine demokratische Republik, was bedeutet, dass das Volk seine Vertreter und Vertreterinnen wählt.

Unsere Reisen zu dieser Destination

Ob Windsurfen, Kitesurfen, Wellenreiten oder Wakeboarden: Gemeinsam mit dir planen und gestalten wir deinen individuellen Surfkurs, um surfen zu lernen, dein Surfcamp, um deine Skills zu verbessern oder deine persönliche Surfreise, um deine Leidenschaft am Wasser mit allen Sinnen zu erleben.